HARRY POTTER

Infos für echte Fans:

img_0437

Harry Potter ist der Held meiner Kindheit, meiner Jugend und meines jungen Erwachsenen-Daseins und die beste Buchreihe, die ich bisher gelesen habe. Ich liebe die wahnsinnig durchdachte Geschichte, die Charaktere, die Thematisierung von Gut & Böse, Gerechtigkeit, Liebe und wahrer Freundschaft sowie das überragende Finale dieser grandiosen Erzählung. Bei Harry Potter gibt es alles, was eine gute Geschichte ausmacht und nicht ohne Grund habe ich alle Bücher und Filme mehrfach auf deutsch & englisch gelesen und gesehen. Harry Potter und der Stein der Weisen ist mittlerweile auch mein erstes französisches Buch. Die Details und die Inszenierung der Charaktere fesseln mich jedes Mal aufs Neue und ich entdecke immer wieder andere Facetten in der Geschichte. Wer die Geschichte noch nicht gelesen hat, sollte dringend damit anfangen und wer sie kennt, erfreut sich vielleicht an ein paar zusätzlichen Infos:

Allgemein

Der Harry Potter – Hype sorgte schon 2003 dafür, dass der Begriff Muggle in das „Oxford Dictionary of English“ aufgenommen wurde.

img_0447Während der Dreharbeiten zu allen Filmen hat Daniel Radcliff 160 seiner runden Brillen getragen und einen Zauberstab-Verschleiß von bis zu 70 Stück gehabt. Dabei war jeder Einzelne ein handgefertigtes Unikat.

Die Besen, die in den Filmen verwendet wurden, waren hauptsächlich aus Titan, um möglichst leicht zu sein.

Für die Marmorhalle wurden extra 250 Gemälde angefertigt. Darunter findet man auch die beiden Produzenten David Heyman und David Barron.

Statt wie im Buch beschrieben, sieht man im Film nicht den Londoner Bahnhof King’s Cross, sondern die Nachbarstation St. Pancras.

Im zweiten Teil Harry Potter und die Kammer des Schreckens sieht man erstmals die peitschende Weide in Aktion. Gleich zu Beginn verfängt sich der Ford Anglia darin. Um die Szene perfekt darzustellen, mussten 14 dieser Autos dran glauben.
Die Dreharbeiten zu diesem Film mussten außerdem kurzfristig unterbrochen werden: Die jungen Schauspieler hatten die Läuse.

Der fünfte Teil “Harry Potter und der Orden des Phönix” erschien 2007. Mit 1022 Seiten ist es das umfangreichste Buch der Geschichte. Die Verfilmung ist mit nur 138 Minuten allerdings die Kürzeste.

Die Trümmerhaufen nach der finalen Schlacht waren alle aus Styropor und füllten 5 Lastwagen mit einer Tragkraft von 32 Tonnen.

Bestsellerautorin

Die Autorin der Zaubergeschichten Joanne K. Rowling kennt mittlerweile jedes Kind. Die Harry Potter – Bücher halfen ihr den Weg von der Sozialempfängerin zur einflussreichsten Frau Großbritanniens, zu gehen. Sie ist die erste Autorin der Welt, die aufgrund ihrer Fantasie Milliardärin wurde. Ihre Bücher wurden in 67 Sprachen übersetzt und mehr als 400 Millionen Mal verkauft. Auch die deutschen Ausgaben gingen ca. 31 Millionen Mal über die Theke – das heißt, in jeder deutschen Familie lebt mindestens ein Harry Potter Fan!
Wusstet ihr auch, dass J.K. Rowling einige persönliche Infos hat einfließen lassen? Beispielsweise hat sie zusammen mit Harry Potter am 31. Juli Geburtstag, der Ford Anglia aus der Kammer des Schreckens gehörte einem Schulfreund, der einzige englische Fußballclub der erwähnt wird, ist der Lieblingsverein einer Freundin und in der Rolle der Hermine Granger hat sie sich selbst beschrieben.

Darstellerb2b7172ea47606ff6de2dd78cde41666

Ihr erinnert euch sicher an die maulende Myrte, die im zweiten Teil ihr Unwesen auf der Schultoilette treibt. Dargestellt wird sie von Shirley Henderson, die beim Dreh schon 37 Jahre alt war.

Auch über Tom Felton alias Draco Malfoy gibt es noch witzige Infos. Zum einen hat er eigentlich für die Rollen des Harry Potter und des Ron Weasley vorgesprochen und zum anderen hat man ihm am Set die Taschen seines Zauberumhangs zugenäht, damit er kein Essen zum Dreh schmuggeln kann.

83c68b9f3637ef46ff4d0617cfd8168e

Robie Coltraine, der Darsteller von Hagrid, ist eigentlich nur 1,85 Meter groß und bekam deswegen in manchen Szenen ein 2 Meter großes Double. Um den Eindruck des Halbriesen noch zu verstärken, gab es zwei Versionen von seiner Hütte: in der einen wirkte Hagrid besonders groß und in der anderen die Darsteller besonders klein.

Ralph Fiennes wird seit jeher mit der Rolle des Lord Voldemort verknüpft. Doch das insgesamt 6 Schauspieler den Bösewicht mimten, wissen die Wenigsten. Der junge Tom Riddle wurde zudem von Ralph Fiennes’ Neffe dargestellt.

Dass Albus Dumbledore von zwei verschiedenen Darstellern verkörpert wurde, ist allgemein bekannt. Doch Michael Gambon, der seit dem dritten Teil in die Rolle des smarten Schuldirektors schlüpfte, hat nie ein Buch der Harry Potter – Reihe gelesen. Er hat sich stets an den Drehbüchern orientiert.

efbe0d411712da8446044de4d0ae65c6Nicht nur Ron Weasley ist für Scherze zu haben, auch sein Darsteller Rupert Grint gönnt sich gern eine Portion Spaß. Beim Dreh einer Kussszene zwischen Daniel Radcliff und Emma Watson ist er aufgrund eines Lachanfalls vom Set geflogen.

Die leuchtend grünen Augen des Harry Potter und die Hasenzähne der Hermine Granger, brachten Daniel Radcliffe und Emma Watson nicht von Natur aus mit. Da Radcliffe die Kontaktlinsen jedoch nicht vertrug und Watson mit den falschen Zähnen nicht mehr deutlich sprechen konnte, wurde im Film kurzer Hand auf die Details verzichtet.

Andere Länder, andere Titel

Die Amerikaner wollten den ersten Titel „Harry Potter and the Philosopher’s Stone“ nicht übernehmen und nannten ihn stattdessen „Harry Potter and the Sorcerer’s Stone“. Das hatte nicht nur Folgen für den Buchdruck, sondern auch für den Filmdreh: Alle Szenen, die den Titel beinhalten, wurden in zwei Versionen gedreht.

Noch verrückter sind da die Franzosen, die den Begriff Eigenname stets gekonnt ignorieren. Hier heiß Hogwarts plötzlich Poudlard und die vier berühmten Häuser sind Gryffondor, Serdaigle, Serpentard und Poufsouffle. Auch Personen werden großzügig geändert, sodass Professor Snape in Frankreich Severus Rogue heißt und der fiese Hausmeister Filch auf den Namen Argus Rusard hört.

Ich hoffe, dass ein oder andere war neu für euch und ihr habt jetzt wieder Lust auf einen Harry-Potter-Marathon. Ob mit Buch oder Film, stürzt euch in die Welt der Zauberei und lasst mich die Details wissen, die ihr kennt oder noch entdeckt.

0a2878ccb2d0048fe329858f22986688

ahoi-katharina

__________________________

Weitere witzige Namensvariationen anderer Länder findet ihr hier: http://www.filmstarts.de/filme/bildergalerien/bildergalerie-18503874/#15

Für weitere verückte detaillierte Informationen zur tollsten Buch-Reihe überhaupt, schaut einfach mal ins Wiki: http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Hauptseite

[Bilder von pinterest]

Advertisements