WEIHNACHTSGESCHENKE

Der Countdown läuft:

In 10 Tagen ist Weihnachten! Das bedeutet auch, ihr habt noch 10 Tage Zeit um tolle Geschenke für eure Liebsten zu finden. Wer eher so auf den letzten Drücker unterwegs ist, findet unter meinen Vorschlägen vielleicht ja noch die passende Idee.

Neben Büchern, Filmen, CDs, Gutscheinen oder Tee, kann man ja doch auch ab und an mal etwas anderes schenken – obwohl ich zugebe, dass ich selbst auch lieber den einfachen und sicheren Weg wähle. Eigentlich bin ich ein begeisterter Weihnachtsgeschenke-Finder und Schenker, aber dieses Jahr gestaltet sich das schwierig. Ich wollte nicht zu früh an Weihnachten denken, weil das bedeutete, dass ich dann schon wieder in Deutschland bin. Außerdem konnte ich hier ja auch nicht zu viel einkaufen, es muss ja in den Koffer passen. Deswegen müssen sich meine Lieben dieses Jahr mit Kleinigkeiten zufriedengeben und werden nächstes Jahr wieder besser beschenkt!

Aber wer kein Kofferproblem hat oder sogar lieber auf Onlineshopping steht, der kann ja mal hier vorbei schauen:

Junique, ist ein kreativer Shop, den ich sehr toll finde. Hier gibt es Klamotten und Dekorationsartikel, mit ziemlich tollen Motiven. Die Kunstdrucke, die hier verwendet werden, sind von verschiedenen Künstlern und ich mag sie ziemlich gern. Die Klamotten sind außerdem ökologisch und fair produziert. Ich hab einen Hoodie aus dem Shop und bin sehr zufrieden. Als Nächstes würde ich mir gern einen Kunstdruck bestellen. Aber es gibt dort so viele Motive, dass ich mich kaum entscheiden kann.

junique

Maison du monde ist ein überaus wunderbarer Laden, den ich in Nizza entdeckt habe. Es ist ein Deko-Shop, der aber auch jede Menge andere tolle Dinge hat. Ich habe mich hier in so einige Dinge verliebt und bin froh, dass man auch online bestellen kann! Also für Frauen findet hier jeder ein Geschenk.

maison

Während der Adventsgewinnspiel-Suche im Praktikum habe ich den Avocadostore entdeckt. Ein Onlineshop für biologische, ökologische und fair gehandelte Produkte. Hier gibt es Waren aus allen Kategorien und ich war vom Angebot echt begeistert. Schaut auf jeden Fall mal vorbei, hier kann man mit gutem Gewissen einkaufen!

avocado

Zuletzt noch ein Klassiker, den ich immer gern verschenke: personalisierte Produkte von DM. Hier kann man nicht nur kitschige Anhänger oder Puzzles gestalten, sondern auch kleine lustige Fotobücher (so hat meine Mama meinen diesjährigen Adventskalender erstellt) oder auch Duschbäder und Cremes mit Fotos und Sprüchen. So kann man etwas Nützliches mit etwas Persönlichem verbinden und hat ein tolles Geschenk. Seit Neustem kann man auch einfach ein Duschbad kaufen und den passenden Aufkleber an den Sofortdruck-Geräten gestalten. Zack, fertig ist das Geschenk!

dm

Wer noch ein paar Denkanstöße braucht, kann gern noch einen Blick auf meinen diesjährigen Wunschzettel werfen. Ich wünsche mir dieses Jahr einen Reiseführer für mein nächstes Abenteuer, etwas Hübsches von odernichtoderdoch, Fanstuff von Harry Potter, eine hübsche Lichterkette von la case de cousin paul und jede Menge Plätzchen und Glühwein!

Ich hoffe, ihr geratet nicht zu sehr in den Vorweihnachtsstress und habt eine schöne Woche!

Habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Was sind eure Geheimtipps?

ahoi-katharina

Advertisements