Make A Break

Es ist Sommer! Und ich komme nicht zum Schreiben. Ihr merkt selbst, wie wenig ihr im Sommer am Laptop hängt. Und ich habe einfach gerade nicht genug Zeit tolle und ausführliche Texte zu verfassen. Ich möchte gern, aber das reicht nicht. Manchmal sind andere Dinge einfach wichtiger, auch wenn sie nur halb so viel Spaß … Make A Break weiterlesen

Advertisements

Wundermittel für die Haare

Seit ich versuche meinen Kosmetikbedarf auf Naturkosmetik umzustellen, habe ich mich auch wieder ein wenig intensiver mit natürlichen Haarpflegeprodukten auseinandergesetzt. Je natürlicher, desto besser für Haare und Kopfhaut und natürlich auch günstiger. Außerdem können natürliche Produkte auch öfter angewendet werden und dadurch auch intensiver pflegen, oder eben überhaupt pflegen und nicht schaden! Es finden sich … Wundermittel für die Haare weiterlesen

Kleider machen Leute

Ich mag verschiedene Kleider und verschiedene Leute. Diese Sache mit dem Kleidungsstil ist irgendwie ein momentanes Dauerthema und auf vielen Blogs liest man über Minimalismus und Capsule Wardrobe. Das, das nichts für mich ist, war mir schon nach dem ersten Beitrag klar, aber dennoch mag ich es, mich mit meinen Klamotten und meinem Kleiderschrank auseinanderzusetzen. … Kleider machen Leute weiterlesen

I ♥ Lists // Juli

Der Juni war ein toller Monat! Endlich sommerliche Temperaturen, Eis essen, Sommerabende im Hinterhof, baden fahren und das erste Festival. Wie soll man da an Arbeit denken? Am besten gar nicht und stattdessen die schönen Dinge des Lebens mit euch teilen: 1. FOOD Neben leckerem Grillzeugs und riesigen Eiskugeln kann ich allen Chemnitzern oder Chemnitz-Besuchern … I ♥ Lists // Juli weiterlesen